AUERBERG im Münchner Feuilleton

das Münchner Feuilleton berichtet monatlich über das Kulturgeschehen in und um München. Und weil der Kultur derzeit das Publikum fehlt, hat AUERBERG in der Januar-Ausgabe zwei Anzeigen geschaltet, um dieses einzigartige Blatt zu unterstützen.  Wir sagen Danke für „Kultur, Kritik und Kontroversen“.