Symposium “Raum des Erfolgs” im Rahmen der Munich Creative Business Week

als “voller Erfolg” wurde das erste Symposium  “Raum des Erfolgs” von den 100 Teilnehmern berurteilt. Das Symposium war schon Tage vor Beginn ausgebucht. Redner wie Prof. W. Vossenkuhl, Nils-Holger Moormann, Peter Bauer (amplid) undJohannes Altmann (shoplupe) schufen einen einzigartigen Rahmen für die Hypothese, dass “wahre Krweativität nicht in den Metropolen, sondern nur an den Rändern statt findet”

Im Bild Nils-Holger Moorman im Gepräch mit dem Kurator und Auerberg-Gründer Christoph Böninger.